300% Umsatzsteigerung mit User Generated Content.

Social Media
Social Recruiting

Komplett ohne Werbebudget entwickelten wir eine Social-Media-Strategie rund um User generated Content und Mikro-Influencer, die zu mehr als 11 Millionen Impressionen führte.

14+ MIO
Impressions
300%
Increase in Revenue
Company
Pechkeks
Location
Hamburg, Germany
Industry
Retail & Ecommerce
Konsumgüter

Bereits 2015 erweiterte Pechkeks die namensgebenden Kekse durch eine englische Version. Misfortune Cookies wurden für den internationalen Markt produziert und sollten dort nun auch bekannter werden.
Der Mix aus schwarzem Humor und einzigartiger Ästhetik eignete sich ideal für Nischen Influencer Marketing. Deshalb bauten wir eine Growth Strategie rund um Micro Influencer aus entsprechenden Nischen auf und erstellten Inhalte für Social Media, Reddit und 9Gag.

Challenge & Strategie

Der größte Sellingpoint des Produktes liegt im schwarzen Humor und dem Überraschungseffekt beim Öffnen. Wir mussten Aufmerksamkeit schaffen und Interesse wecken, ohne zu viel vom Produkt zu zeigen. Trotzdem musste das Produkt vor die richtige Zielgruppe gebracht werden.

Zusammengefasst sah unsere Growth Strategie folgendermaßen aus:

  • Erstellung von zielgruppengerechten Inhalten für die Social Media Kanäle.
  • Erstellung & Distribution von Inhalten mit viralem Potenzial auf Reddit & 9Gag
  • Zusammenarbeiten mit Micro Influencern in Form von Unboxings & Product Placements

Aufmerksamkeit durch Influencer

Wir haben uns dafür entschieden in der Influencerarbeit primär die Stimmung der Marke zu transportieren. Der Überraschungsmoment sollte den Konsumenten für den Kauf vorbehalten werden. Auch auf Gewinnspiele haben wir verzichtet, da die Zielgruppe eher negativ gegenüber Werbung und Kommerz eingestellt ist.

Damit die Influencer Partnerschaften authentisch wirkten, war ein langer Screeningprozess nötig. Bei der Content Erstellung haben wir den Influencern dann freie Hand, da sie die Sprache der Zielgruppe am besten verstehen. Dadurch wurden zielgruppengerechte Inhalte erstellt die mit hohen Interaktionsraten belohnt wurden und einen großen Followerzuwachs für den Brand Account generierten.

Highlights

Gezieltes Streuen von viralen Beiträgen

Follower allein reichten jedoch nicht aus, um die Umsätze stark zu beeinflussen. Deshalb ergänzten wir das Influencer Marketing mit gezielten Postings auf Netzwerken wie 9Gag und Reddit. Hier posteten wir absichtlichtliche "Leaks" der Sprüche aus den Keksen in entsprechenden Subreddits und Unterkategorien.

Da es über die offizielle Social Media Kanäle keinerlei Infos zu den versteckten Botschaften gab, wir jedoch durch die INfluencer Kampagne bereits eine große Reichweite erzielt hatten, erhofften wir uns durch das virale Potenzial der Beiträge einen großen, organischen Effekt zu erzielen.

Der Traffic in unserem Onlineshop ist explodiert und das Feedback war super positiv.

Millionen von Impressionen

Unsere Erwartungen wurden durch die Kampagne allerdings völlig übertroffen. Die Beiträge gingen auf den Plattformen viral und wurden zusätzlich auf den offiziellen Accounts von 9Gag und Reddit über Instagram gepostet.

Aktueller Stand

Mittlerweile wurden die Beiträge von mehrere Millionen Menschen gesehen und tausendfach geteilt. Die erzielte Werbewirkung der Kampagne war enorm, sodass der Traffic und die Verkäufe auf er Website in die Höhe schnellten.

Mittlerweile gibt es Pechkeks nicht nur im Internet zu kaufen sondern auch im stationären Handel.
Die Influencer Arbeit wurde weiter ausgebaut und das Marketing wurde durch Offline Aktivitäten weiter ergänzt.

Lass uns schnacken.

Lass uns genug Zeit nehmen und uns ganz in Ruhe kennenlernen.